Schamanisches Sommerintensiv - Seminar  2018  

 


Wie wir alle beobachten können, ist im Grunde das einzig Verläßliche im Leben,
die Veränderung. Das Leben besteht aus  Wandel – Veränderung – Transformation.
Notwendige Wechsel weisen immer darauf hin, dass das Alte mit seiner Kraft am Ende ist und/oder sein Gleichgewicht verloren hat.

 

 

Veränderungen erwecken uns zu neuem Leben!

 

 

Die Kraft des Wirkens und Wandelns ist mit der schamanischen Arbeit seit jeher auf das  Innigste verbunden. Sie ist Grundlage der Schöpferkraft im Großen Ganzen und Göttlichen Sein.

 

SCHAMANISCHEN SOMMER – INTENSIV:  "Die  WANDELKRAFT "

vom 26. -  29. Juli 2018   www.laeuferhof.de

 

Finden was wirkt... ist ja schon lange das Motto meiner Arbeit!

In diesem Sommer-Intensiv erproben wir unseren Zugang zur Wandelkraft  im für uns jeweils massgeschneiderte Kraftfeld und üben die ersten Schritte darin zu stehen und zu gehen.

In einem neuen Seminarhaus mit Verwöhnprogramm und mit Ruhe und Muße zum Erholen in schöner Natur, gehen wir mit wohldosiereten schamanischen Ritualen useren ureigenen Weg der Kraft!
Besonders Menschen, die mit anderen Menschen beruflich oder privat stark gefordert sind möchte ich dieses Seminar ans Herz legen! - Eine Zeit zum Durchatmen.

Dieses Seminar ist Teil des Wirkungskreises aber auch für weitere Interessenten offen!
Für diese fällt eine Seminargebühr in Höhe von 290 Euro an. Wirkungskreisteilnehmer zahlen 50% der Seminargebühr.

Übernachtungs - und Verpflegungspauschale im MBZ  von 165.-Euro pro Tag und Person kommen für alle hinzu.

 

Gespräch zwischen Zündholz und Kerze

Es kam der Tag, da sagte das Zündholz zur Kerze: “Ich habe den Auftrag, dich anzuzünden.”

“O nein”, erschrak die Kerze, “ nur das nicht.
Wenn ich brenne, sind meine Tage gezählt. Niemand mehr wird meine Schönheit bewundern.”

Das Zündholz fragte:
"Aber willst du denn ein Leben lang kalt und hart bleiben, ohne zuvor gelebt zu haben?"

"Aber brennen tut doch weh und zehrt an meinen Kräften", flüstert die Kerze unsicher und voller Angst.
"Es ist wahr", entgegnete das Zündholz. "Aber das ist doch das Geheimnis unserer Berufung:
Wir sind berufen, Licht zu sein.
Was ich tun kann, ist wenig. Zünde ich dich nicht an, so verpasse ich den Sinn meines Lebens.
Ich bin dazu da, Feuer zu entfachen.

Du bist eine Kerze. Du sollst leuchten und Wärme schenken.
Alles, was du an Schmerz und Leid und Kraft hingibst, wird verwandelt in Licht. Du gehst nicht verloren, wenn du dich verzehrst. Andere werden dein Feuer weitertragen.
Nur wenn du dich versagst, wirst du sterben ... "

Da spitzte die Kerze ihren Docht und sprach voller Erwartung:
"Ich bitte dich, zünde mich an …
"

 

In diesem Sinne seid mir herzlich willkommen!

 


Prem Sindhu Niza Cornelia NICOLA



Wo:

Läuferhof in Dietental
> Anfahrt

 

 

 

zurück